Kontakt/Booking

„Musik in der Natur“

Ein Kurs für Kinder und Jugendliche. Thema: Musik, Natur und digitale Medien erleben, verbinden und begreifen. Kinderanzahl 10 bis 15.Zielgruppe : Musik, Medien, Natur und Kultur Interessierte Eltern und Kinder. Alter 6-14 Jahre. Zeitraum eine Woche. Montags bis Freitags.

Den Teilnehmern soll innerhalb einer Woche Verständnis und ein Einstieg für Kreative Arbeit, Songwriting und Videodreh, in einem Natur - und praxisnahem Umfeld gegeben werden

Ablauf:

Tag 1 bis 5

Welche Geräusche macht die Natur? Wie können die Ohren sehen und die Augen hören?
Die Kinder werden über Geräusche aus der Natur und Alltag an Musik herangeführt. Rhythmen auf Baumstämmen, Stöcken, Steinen klopfen.

Aus Vogelgezwitscher mögliche Melodien hören. Die Stimme als Instrument kennenlernen. Einführung in die Notenschrift.

Welche Teile sind in einem Lied enthalten. Was ist ein Song Arragement. Wie entsteht ein Lied? Wie entsteht eine Melodie? Wie entsteht ein Rhythmus?

Wie lassen uns Lieder fühlen ? Welche Geräusche machen Instrumente?

Teilnehmer sollen zum Texte ausdenken, Rhythmen und Melodien finden durch Beispiele animiert werden.

Teilnehmer die es können, dürfen Ihre eigenen Ideen (Texte uns Melodien) aufschreiben / komponieren. Ein Song wird gemeinschaftlich erarbeitet und erste einfache Layouts aufgenommen. Möglicherweise auch aus Vorlagen die schon vorbereitet sind. Je nach dem wie kreativ die Teilnehmerinnen* sind.

Wie entsteht eine Bühnen oder Videoperformance? Was tut man da? Warum? Welche Elemente gibt es?

Die einzelnen Elemente vom Song werden von den Kursteilnehmern geübt und aufgenommen. Darüber werden den Teilnehmern auch die Schritte erklärt und veranschaulicht wie das passiert.

Einführung in die Aufnahmetechnik :

Wie entstehen Töne, wie kommen die Töne ins Kabel, Wie kommen die vom Kabel in den Computer, Wie kommen die Töne da wieder raus, wie entsteht ein Elektrobeat. Was kann man mit einem Aufnahmeprogramm alles tun. Wie stellt man einen Effekt ein. Was ist ein Kompressor. Was ist die Gaineinstellung. Vorstellung von verschiedenen Instrumenten klassische: Geige, Chello, Trompete sowohl auch moderne : Drumpad, Midikeyboard, Sampels.

Die Teilnehmer erarbeiten eine Performance, Story, Drehbuch und Look für das Video. Videoperformance wird geprobt. Video wird aufgenommen, geschnitten. Videobearbeitung mit Farbeneinstellung Bildeffekten Bildausschnitte auswählen, Tonspur und Bild Synchron setzten.

OK

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung/Impressum für Details.